Jugendarbeit

Die Kreissportjugend Gotha (KSJ) ist der Dachverband aller im Kreis Gotha organisierten Sportvereine und Fachverbände, die Jugendsport anbieten. Die KSJ vertritt die Interessen der über 8.600 jugendlichen SportlerInnen gegenüber dem LSB Thüringen und der ThSJ, dem Landkreis Gotha sowie dem Kreisjugendring Gotha. Die KSJ fördert aktiv die überfachliche Jugendarbeit im Sport. Im Gegensatz zur sportlichen Nachwuchsarbeit beinhaltet die Jugendarbeit im Sport in erster Linie persönliche, soziale, interkulturelle und politische Bildung. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erleben von Spiel, Spaß und Bewegung.

Arbeitsschwerpunkte 2021 – 2024